GSE System baut um – neues Konzept fürs Büro

Durch die Corona-Pandemie hat sich unser Leben und damit unser Alltag verändert – nicht zuletzt auch das Arbeiten im Büro. Social Distancing und Home-Office sind wichtige Stichworte. Doch was bedeutete diese Veränderung für ungenutzte Firmenbüros? Diese Frage haben wir von GSE System uns bereits früh im Verlauf des letzten Jahres gestellt. Für unsere eigenen Räumlichkeiten lautete der Entschluss: Wir bauen um.

GSE System: Umbau und Möbelspende an die Berliner Tafel.

Um die Zeit, die unsere Mitarbeiter*innen im Home-Office verbringen, bestmöglich zu nutzen, haben wir von GSE System uns dazu entschlossen, unseren Arbeitsplätzen einen neuen Look zu verpassen. Das Besondere: Unser Konzept sieht vor, sämtliche Büros in Showrooms für unsere Marken zu verwandeln. Nach der Rückkehr unserer Mitarbeiter*innen an die neu designten Wirkungsstätten haben Sie die Möglichkeit, die Einrichtung vor Ort in Augenschein zu nehmen. Dadurch erhalten Sie einen umfassenden Eindruck der einzelnen Möbelstücke im Praxiseinsatz – und vielleicht auch die ein oder andere Design-Idee für Ihr eigenes Büro.

GSE System: Möbelspende an die Berliner Tafel

Bei der Umsetzung des neuen Konzeptes mussten wir uns von dem ein oder anderen Möbelstück trennen – vom praktischen Aktenschrank hin zum höhenverstellbaren Schreibtisch mit Gasdruckfeder. Wohin also mit den Möbeln? Bei der Suche nach einer Lösung stand eines für uns fest: Die Produkte, die in den neu konzipierten Büroräumen keinen Platz mehr finden, haben einen möglichst langen Lebenszyklus verdient. Nicht zuletzt, da sie sowohl funktional als auch optisch noch einwandfrei sind.


Aus diesem Grund haben wir uns entschlossen, die Möbel der Berliner Tafel und deren Partner Goldnetz zu spenden. Denn wer hervorragende Arbeit leistet, verdient hochwertige Büromöbel. Wir von GSE System sind uns gewiss, dass die Möbel bei der Tafel in verantwortungsvollen Händen sind. Die gemeinnützige Organisation hat bereits eine neue Lagerhalle angemietet, in der die Möbel einen Platz erhalten.

Hinweis: Sie haben auch vor, Ihr Büro umzugestalten und ein neues Konzept zu verwirklichen? Wir von GSE System unterstützen Sie gerne bei der Planung und Umsetzung. Gemeinsam mit Ihnen finden wir die Lösung, die am besten zu Ihnen und Ihren Räumlichkeiten passt – für einen Arbeitsplatz, der die Rückkehr aus dem Home-Office ins Büro zu einer Freude macht.

Freude schenken und der Umwelt etwas Gutes tun

Spenden statt wegwerfen ist auch – und gerade – bei Möbeln ein ausgezeichneter Weg, um umweltbewusst Platz für Neues zu schaffen. Schließlich sind die alten Lieblingsstücke oft noch in einem guten Zustand und viel zu schade zum Entsorgen. Darüber hinaus ist beim Ausrangieren von Möbelstücken natürlich diejenige Lösung die nachhaltigste, bei der die Möbel weiter genutzt werden und kein Sperrmüll entsteht, der entsorgt werden muss. Durch das Spenden der Möbel wird also auch die Umwelt entlastet.


In Ihrem Büro steht ein Umbau an und Sie suchen nach Abnehmer*innen für Möbel und Gebrauchsgegenstände? Bei vielen Organisationen sind Möbelspenden gerne gesehen. Nähere Informationen zu den Einrichtungen, die infrage kommen, finden Sie über das Umweltportal Ihrer Stadt.

Umbauen und austeilen – für mehr Nachhaltigkeit beim Neugestalten

Ist es an der Zeit für ein neues Bürokonzept, sind Spenden eine schöne Aktion für ein umweltbewusstes Ausmisten. Entscheiden Sie sich dazu, Möbel zu spenden, wissen Sie Ihre ehemaligen Möbelstücke außerdem gut aufgehoben.


Indes befindet sich die Umsetzung des neuen Bürokonzepts für unsere Zentrale von GSE System bereits auf der Zielgeraden – erste Einblicke folgen bald!